BYE BYE PLASTIC BAGS

Bye Bye Plastic Bags Logo

 

Was ist Bye Bye Plastic Bags?

Bye Bye Plastic Bags (BBPB) ist eine NGO, die von Jugendlichen betrieben wird, um die Menschen auf Bali dazu zu bringen, "Nein" zu Plastiktüten zu sagen. Die Kampagne wurde 2013 von den Gründern und Schwestern Melati und Isabel Wijsen ins Leben gerufen. Seitdem ist BBPB in Bali auf ein freiwilliges Team von 25 Schülern lokaler und internationaler Schulen auf der ganzen Insel angewachsen. Mittlerweile haben sich weltweit mehr als 50 BBPB-Teams gebildet, was die Welt zu einem besseren Ort macht.

Was macht BBPB?

Das Team hat in den letzten 5 Jahren das Bewusstsein für das Abfallproblem in Bali geschärft, indem es Schulpräsentationen und Workshops durchführte, Strandreinigungen organisierte, mehr als 16.000 alternative Taschen bereitstellte, an der Schaffung eines Pilotdorfs ohne Plastiktüten arbeitete und Lobbyarbeit mit lokalen und nationalen Organisationen leistete Regierungen und Reden bei einer Vielzahl von lokalen und globalen Veranstaltungen.

Die beiden jungen Frauen sind zu einer bekannten internationalen Bewegung für Inspiration und Jugendförderung geworden, was durch die Tatsache bestätigt wird, dass FORBES sie wiederholt als eine der 10 inspirierendsten Frauen in Indonesien sowie als Mitglied der Top 30 unter 30 jungen Unternehmerinnen in Indonesien aufgeführt hat.

Wie hilft Batu Bali?

Batu Bali nimmt regelmäßig an ihren Beach Clean Ups teil, möchte aber noch viel mehr tun. Deshalb haben wir beschlossen, dass dies eine Sache ist, die uns am Herzen und zu Hause liegt.
Lerne mehr über Bye Bye Plastiktüten und unterstütze sie, indem du ein Batu Bali Armband kaufst.
 
Du kannst beim Auschecken entscheiden, ob deine Spende diese beiden Frauen und ihre unglaubliche Arbeit unterstützen soll. Hilf uns, unseren Ozeanen zu helfen. Folge ihrer Reise auf Instagram @byebyeplasticbags! 

 

Wenn du sich besonders großzügig fühlst, kannst du direkt an BBPB spenden!